Nachbericht zur Landestagung des EAK:

David Müller wurde am Samstag, 24.11.18 als neuer Vorsitzender des Evangelischer Arbeitskreis der CDU/CSU (EAK) Baden-Württemberg gewählt.

Nach sechs Jahren hat Frau Sabine Kurtz MdL dieses Amt am Samstag in Calw-Heumaden abgegeben.

Wir bedanken uns bei Sabine Kurtz für Ihre langjährige Arbeit beim EAK.

Wir freuen uns besonders über die Wahl von Regula Forth, die nun als stellvertretende Vorsitzende in den Landesvorstand EAK gewählt wurde.
Wir wünschen Ihr viel Erfolg im neuen Amt und sind stolz, dass wir als CDU Renningen Malmsheim ein engagiertes Mitglied im EAK Gremium haben.

Bild v.l.n.r. Kerstin Bangemann, Carina Kauffmann, Regula Forth, Sabine Kurtz MdL, Dr. Christian Herrmann, Ulrike Schaude-Eckert